Kursangebot Poledance

Momentan bieten wir Pole Dance Kurse für verschiedene Level von 1-5 an und Exotic Pole Kurse. Außerdem habt ihr jede Woche die Möglichkeit zum freien Training zu kommen.

 

Solltest du dir dennoch nicht sicher sein, welcher Kurs der richtige für dich ist, kannst du uns gerne kontaktieren. Wir helfen dir dann bei der Auswahl, damit du im richtigen Level einsteigen kannst.

 

NEU! Exotic Pole

Dieser Stil hat sich durch die russischen Pole-Tänzer entwickelt.  Es geht weniger um pure Leistung oder Emotionen, sondern eher um die technische Schwierigkeit und die Kontrolle des Tempos. Exotic Pole kann unter Low Flow, versteckter Power und verrückten Übergängen zusammengefasst werden.

 

Lerne, wie du dich elegant um die Stange bewegst und dich weiblicher und selbstbewusster fühlst!

 

Ihr benötigt für den Kurs Knee Pads und High Heels ;)

 

Level 1

Du warst in der Schnupperstunde und bist vom Pole Dance genauso begeistert wie wir? Dann solltest du mit unseren Level 1 Kursen starten, denn diese sind perfekt für alle Einsteiger.

Du brauchst keine besonderen Voraussetzungen an Kraft und Flexibilität. Das bauen wir alles gemeinsam im Laufe der Kurse auf. 

Wir arbeiten hier an ersten Spins und leichten Haltefiguren. Außerdem lernst du Floorwork-Übungen und kurze Choreos kennen.

 

Als Level 1 ist immer der Kurs gekennzeichnet, der als letzter Kurs neu gestartet ist. Hier sind alle Mädels erst seit kurzem dabei und haben keinerlei Pole Erfahrung. 

 

Level 2

Sobald du das Level 1 einige Zeit besucht hast und du die ersten Figuren und Basics sicher beherrschst, kannst du ins nächste Level steigen und Level 2 besuchen.

 

Hier erwarten dich wieder neue Figuren, Spins und kleinere Choreographien. Hier arbeiten wir auch weiter an deiner Kraft und Flexibilität, um dich auf die Herausforderungen des nächsten Levels vorzubereiten.

 

Level 3

Im Level 3 festigen wir die bereits erlernten Übungen und arbeiten an den ersten schwierigeren Spins und Climbs.

Spätestens jetzt hast du genügend Kraft aufgebaut um am ersten Invert (Kopfüber) zu arbeiten.

Wir lernen zudem längere Choreographien und Kombinationen, in die auch schwierigere Tricks eingebaut sind.

 

Level 4

Du hängst schon sicher im Invert und hast deine ersten Figuren kopfüber gemeistert? Dann kannst du gerne in den Kurs Level 4 wechseln. 

Hier erwarten dich noch mehr Spins, Kombinationen von mehreren Figuren hintereinander und jede Menge Tricks kopfüber. Außerdem lernst du hier noch weiter, wie du die verschiedene Elemente elegant ineinander überführst und Choreografien entstehen.

 

Level 5

Hier lernt ihr längere Kombinationen sowohl an der Static Pole, sowie an der Spinning Pole.

 

Tricks, wie Shoulder Mount, Handspring, Ayesha, etc. sollten sicher sitzen, damit ihr diesen Kurs besuchen könnt.

Wir optimieren unsere Splits und Flexibilität und arbeiten an vielen weiteren Kraftübungen.

 

Herzlich Willkommen auf unserer Pole Dance & Fitness Homepage!